Logo: IKD

Suche öffnen

Stadtquartier am Blüherpark West

Infrastruktur

Projektbeschreibung

Vorhaben: Stadtquartier am Blüherpark West, B-Plan-Gebiet Nr. 389 A, Dresden Altstadt I/II Nr. 44

Gliederung: Teil Süd - südlich der Lingnerallee mit geplanter mehrgeschossiger Wohnbebauung mit teilweiser öffentlicher Nutzung sowie Teil Nord - nördlich der Lingnerallee bis zur Grunaer Straße unter Ergänzung der vorhandenen Bebauung durch Geschosswohnungsbau

Beschreibung: Im Ergebnis eines Werkstattverfahrens wurde der Entwurf des Büros Peter Kulka Architekten als Vorzugsvariante ausgewählt. Insgesamt sind dabei 1.648 Wohneinheiten vorgesehen. Unter Berücksichtigung der Gestaltungspläne der Architekten plant die iKD Ingenieur-Consult GmbH im Auftrag der Landeshauptstadt Dresden die stadt- und verkehrstechnische Erschließung der geplanten Bebauung.

Dazu sind intensive Abstimmungen mit den Behörden und den Medienträgern der Ver- und Entsorgung durchzuführen, sodass letztendlich eine genehmigungsfähige Unterlage für die Aufstellung des Entwurfes des B-Planes an das Stadtplanungsamt übergeben werden kann.

Zu erbringende Leistungen: Stadt- und verkehrstechnisches Erschließungskonzept

 

Abbildung Bebauungsplan, Entwurf: BIELENBERG ARCHITEKTEN

Abbildungen Werkstattverfahren Wohnquartier Zinzendorfstraße: Peter Kulka Architektur

Lage

  • Freistaat Sachsen
  • Landeshauptstadt Dresden
  • Altstadt

Auftraggeber

Landeshauptstadt Dresden, Stadtplanungsamt

Freiberger Straße 39
01067 Dresden

Telefon:
0351 488 32 30
Internet:
www.dresden.de

Planung:

  • seit 04/2016 fortlaufend

Kontakt bei iKD:

Sven Went

Telefon:
0351 88 44 1 - 0
Fax:
0351 88 44 1 - 33
E-Mail:
dresden@ikd-consult.de