Logo: IKD

Suche öffnen

39. Grundschule, Dresden-Plauen

Infrastruktur

Projektbeschreibung

Vorhaben: Umbau, Modernisierung und Erweiterung des Bestandsschulgebäudes, Errichtung eines Schulerweiterungsneubaus und Neubau einer Einfeldsporthalle sowie Neugestaltung der Freianlagen mit Pausenflächen und Sportfreiflächen für eine 4-zügige Grundschule

Ziel der Baumaßnahmen: Schaffung von Kapazitäten für Grundschulplätze einschließlich Hort im Stadtbereich sowie die Umsetzung des Schulnetzplans

Zu erbringende Leistungen: ingenieurtechnische Leistungen zur Planung der öffentlichen Erschließung und der medientechnischen Erschließung auf dem Grundstück zu o. g. Objekt ab Gebäudeaußenkante und ab Oberkante Planum Freifläche einschließlich des dazugehörigen Tiefbaus und der unterirdischen Einbauten und Baukonstruktionen

Lage

  • Freistaat Sachsen
  • Landeshauptstadt Dresden
  • Gemarkung Plauen

Auftraggeber

Landeshauptstadt Dresden, Amt für Hochbau und Immobilienverwaltung

Lingnerallee 3
01069 Dresden

Telefon:
0351 488 38 77
Internet:
www.dresden.de

Planung:

  • seit 08/2014 fortlaufend

Bau:

  • voraussichtlich ab 07/2016

Kontakt bei iKD:

Sven Went

Telefon:
0351 88 44 1 - 0
Fax:
0351 88 44 1 - 33
E-Mail:
dresden@ikd-consult.de